7 von 5
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

7 von 5

Running Damen - alles rund ums Laufen

Vor allem bei Frauen wir Laufen immer beliebter. Kein Wunder – Running ist so flexibel wie kein anderer Sport. Egal ob in der Natur, in der City, allein oder mit Freundinnen. Laufen kannst Du jederzeit und überall. Ganz nebenbei hält Dich der Sport auch noch fit und gesund, denn Du stärkst Dein Immunsystem, baust Stresshormone ab und beugst diverse Risiken vor.

Damit Du beim Laufen das Maximum aus Dir rausholen kannst, ist die passende Laufbekleidung und vor allem die richtigen Damen Laufschuhe, der Schlüssel zum Erfolg. Mit unseren Laufmarken von A wie adidas bis W wie Wrightsock bist Du immer bestens ausgerüstet.

Um bei der riesigen Auswahl an Damen Laufbekleidung, Laufausrüstung für Damen und Laufschuhen nicht den Überblick zu verlieren, haben wir für Dich die wichtigsten Infos in einem Überblick zusammengefasst.


Running Shop Damen Laufen

Running Schuhe für Läuferinnen

Bei Intersport bieten wir Dir Marken Laufschuhe der Extraklasse. Ganz klar sind bei unseren Damen Laufschuhen adidas, Asics, Brooks und Salomon vertreten. Aber hast Du auch schon einmal etwas von ON oder Hoka ONE ONE gehört? Wir lieben es, Dir innovative und neue Laufschuh Marken zu präsentieren!

Grundsätzlich brauchen Frauen anderes Schuhwerk als Männer. Aber warum?

  • Der weibliche Fuß ist schmaler, kleiner, dehnfähiger und hat eine andere Ebenmäßigkeit als der des Mannes.
  • Die Frau ist, durch ihren filigranen Knochenbau und die geringere Muskelmasse, leichter ist als der Mann. Dadurch benötigt der weibliche Fuß beispielsweise weniger Dämpfung im Laufschuh.

Aus diesem Grund bieten Hersteller ihre Modelle als Herren und Damen Laufschuhe an.

 

Damen Laufschuhe kaufen – die richtige Größe finden

Anders als normale Straßenschuhe, sind Deine Damen Laufschuhe mindestens eine halbe bis ganze Schuhgröße größer. Einerseits liegt das daran, dass die Straßen oder Trail Laufschuhe kleiner ausfallen. Andererseits schwillt der Fuß während Deines Laufs an und benötigt deshalb mehr Platz. Ausreichend Platz in Deinen Damen Laufschuhen ist zudem wichtig, damit Deine Zehen geschont werden.

 

Laufbekleidung für Frauen

Neben Deinem perfekten Running Schuh gehört vor allem die richtige Laufbekleidung zum Laufen dazu. Auch in diesem Bereich gibt es einige tolle Laufsportmarken: Nike, Energetics, Gore Wear, Odlo und Saysky, findest Du im Intersport Wohlleben Shop.
 

Eine funktionale Running Hose ist an die Anforderungen beim Running ausgelegt:

  • Die Laufhosen bestehen aus leichtem Material.
  • Damen Running Tights und Laufshorts bieten idealen Tragekomfort.
  • Sie bieten Dir eine hohe Bewegungsfreiheit beim Laufen.
  • Taschen für Gels sorgen für schnelle Energiezufuhr.
 

Ebenso wichtig für Dein Running-Outfit ist das Damen Laufshirt. Die Funktionsbekleidung ist mit speziellen Technologien versehen. So wird Dein Schweiß nach außen geleitet, damit Deine Haut auch bei großer Anstrengung trocken bleibt. Einige Laufshirts sind mit reflektierenden Elementen versehen, das sorgt für zusätzlich Sicherheit im Dunkeln.

Laufjacken und Laufwesten bereichern das Damen Laufoutfit ebenfalls. Sie sind wasserabweisend und atmungsaktiv und daher für jedes Wetter geeignet. Ähnlich wie bei Laufhosen hast Du genügend Bewegungsfreiheit beim Laufen.

Spezielle Laufsocken verhindern Blasenbildung an den Zehen und sorgen durch ihr besonders Material, einerseits für hohen Komfort und andererseits fördern sie die Atmungsaktivität im Laufschuh.

Ebenfalls nicht zu vernachlässigen ist der Sport BH – er ist für Frauen eines der wichtigsten Kleidungsstücke, um sportlichen Aktivitäten nachzugehen.
 

Damit der Spaß am Laufen lange anhält, muss der Sport BH folgende Eigenschaften aufweisen:

  • Dein Sport BH sollte optimal sitzen: kein Einschneiden, Einengen oder Drücken.
  • Er sollte, auch wenn Du stärker schwitzt, nicht reiben.
  • Der Sport BH muss besten Halt bieten, ohne Dir Deine Bewegungsfreiheit zu nehmen.
  Damen Laufbekleidung online kaufen

Damen Laufausrüstung - für noch mehr Freude am Sport

Nicht nur Laufschuhe und Laufbekleidung sind wichtig für Dein Running Erlebnis. Bist Du allein im Dunkeln unterwegs und siehst Deine Strecke nicht, solltest Du vor allem im Winter daran denken eine Stirnlampe einzupacken. Stirnlampen von Led Lenser oder Petzl helfen Dir genau zu sehen welcher Weg vor Dir liegt. Auch die 100% oder Oakley Sportbrille unterstützt Deinen Lauf. Gerade wenn Du Dich vor der Sonne oder Insekten schützen möchtest.

Um ausreichend Flüssigkeiten während dem Lauf zu Dir zu nehmen, empfiehlt sich ein Trinksystem. Hast Du schon den praktischen Ulimate Direction oder Salomon Laufrucksack entdeckt? Hier kannst Du bei langen Läufen Verpflegung oder zusätzliche Ausrüstung verstauen.

Wenn Du Deine Leistung immer im Auge behalten und Deine Fortschritte dokumentieren willst, raten wir Dir zu einer Garmin Sportuhr. Das technische Gerät ist nicht nur ein optimaler Begleiter beim Laufen, sondern auch noch ein echter Hingucker.

 

9 Lauftipps für Frauen

Wie trage ich meine Haare beim Laufen?

Das kommt vor allem auf die Länge Deiner Haare an. Mit festsitzenden Haargummis, Klammern, einem Haarreif oder Bandanas gibt es verschiedenste Möglichkeiten Deine Haare zu stylen. Wenn Du an einem Wettkampf teilnimmst, ist auch Haarspray gerne willkommen. Ganz klar ist das Wichtigste, dass die Haare aus dem Gesicht gehalten werden, um Dir perfekte Sicht und volle Konzentration zu garantieren.

 

Kann ich während meiner Tage laufen gehen?

Natürlich! Wenn Du Dich wohlfühlst, kannst Du jederzeit Laufen. Dein Körper wird entsprechend reagieren und Dir Grenzen aufzeigen. Tatsächlich haben trainierte Läuferinnen häufig weniger Probleme mit der monatlichen Blutung, als Nichtsportlerinnen. Ein leichtes Training kann Unterleibschmerzen sogar entgegenwirken.

Da während der Menstruation Wasser im Köper ansammelt und Dein Kalorienbedarf ansteigt, sind ausreichend Wasser und ein ausgiebiges Frühstück, in dieser Zeit sehr wichtig.
 

Was mache ich, wenn mir Sprüche hinterhergerufen werden?

Ruhe bewahren und weiterlaufen. Statt Dich zu ärgern, nutze die Energie lieber, um Deinen Lauf zu optimieren.
 

Was mache ich, wenn ich mich nicht traue im Dunkeln zu Laufen?

Such Dir einen Mann, Freundinnen oder eine Laufgruppe, die mit die Dich auf der Strecke begleiten. Zudem findest Du in unserem Intersport Wohlleben Magazin einen Blogbeitrag zum Thema „Allein Laufen gehen im Dunkeln“ der Dir noch weitere Tipps gibt.


Make-Up beim Laufen oder nicht?

Wenn Du das gerne willst, kannst Du mit Make-Up laufen gehen. Empfehlen würden wir Dir aber einen natürlichen Look ganz ohne Make-Up. Das tut Deiner Haut gut und das natürliche Rouge, deines leicht geröteten Gesichts, steht Dir sicher am besten!
 

Ich bin Laufanfänger und leide unter Hornhaut, Blasen und Druckstellen, ist das normal?

Bei Laufanfängern ist das (leider) völlig normal. Aber mit Pflegecremes oder einem Fußbad kannst du diese verhärtete Haut weicher machen. Blasen lassen sich mit Pflastern gut behandeln, allerdings können sie beim Laufen Schmerzen verursachen.

Taste Dich also vorsichtig an Deinen nächsten Lauf heran, wenn Du eine Blase hast. Bei einer bestimmten Druckstelle, die immer wieder auftritt, solltest Du über einen Wechsel Deiner Laufschuhe nachdenken.

 

Wenn ich mit Männern laufe, sind diese immer schneller als ich. Mache ich etwas falsch?

Nein! Männer haben circa 10 Prozent mehr Muskulatur als Du. Es ist normal, dass sie etwas schneller laufen können als Frauen. Es ist also grundsätzlich schwer sich als Frau mit einem Mann zu vergleichen.

Aber Du kannst mit einem Krafttraining Abhilfe schaffen. Wir empfehlen Dir vor allem Übungen mit dem eigenen Körpergewicht.

 

Soll ich mich vor dem Laufen immer Aufwärmen und danach Dehnen?

Dehnen nach dem Laufen ist in jedem Fall sinnvoll! Das Aufwärmen und auch der Cool Down nach dem Laufen ist bei Wettkämpfen, Intervall Trainings und schnellen Läufen Pflicht. So beugst Du Verletzungen vor. Wichtig ist auch, dass Du nach dem Aufwärmen mit Deiner Geschwindigkeit deutlich anziehst.

 

Welcher Pulsbereich ist der Richtige für mich?

Es schlagen zwei Herzen in der Brust von Mann und Frau. Bei Frauen schlägt das Herz nämlich schneller! Im Umkehrschluss bedeutet das, dass höhere Pulsbereiche für Dich kein Problem sind. Eine anerkannte Formel zur Berechnung ist: 226 minus Dein Lebensalter in Jahren.

Wir hoffen, mit diesem Lauftipps konnten wir Dir weiterhelfen. Mit unserem hochwertigen Sortiment an Damen Laufschuhen, Laufausrüstung und Laufbekleidung, wirst Du Deine Ziele ganz sicher erreichen! In unserer Filiale nahe Coburg freuen sich unsere Laufexperten auf Deinen Besuch! Auch die Laufstilanalyse im Currex-5D Lab kann Dir helfen, noch effektiver zu laufen!

Zuletzt angesehen
Facebook Instagram Von-Werthern-Straße 4, 96450 Dörfles-Esbach Mo - Fr: 09:30 - 19:00 Uhr
Sa: 09:30 - 17:00 Uhr