Abonniere jetzt unseren kostenlosen Newsletter und spare 10% auf deinen Einkauf.
Ausgenommen sind reduzierte Artikel, Gutscheine und Fahrräder.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.
Du suchst was Bestimmtes?
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
15 Artikel warten auf Dich
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Skihanschuhe Race Tec 18 Pro Lobster REUSCH Skihanschuhe Race Tec 18 Pro Lobster
179,99 € 139,99 €
Damen Skihandschuhe Equip S GTX Lady LEKI Damen Skihandschuhe Equip S GTX Lady
119,99 € 89,99 €
Skihandschuhe Griffin S LEKI Skihandschuhe Griffin S
129,99 € 99,99 €
Damen Skihandschuhe Stella S Lady LEKI Damen Skihandschuhe Stella S Lady
89,99 € 69,99 €
Herren Innenhandschuhe Atom Glove Liner ARC´TERYX Herren Innenhandschuhe Atom Glove Liner
89,99 € 54,99 €

1

Skihandschuhe online kaufen – wissenswertes rund um diese Skibekleidung

Schiiiifoan! – aber nicht ohne Skihandschuhe von Intersport Wohlleben! Skifahren ist für viele Menschen der Wintersport schlechthin. Skifahren gehört laut Studien zu den Aktivitäten, die Dir die häufigsten Glücksmomente schenken. Natur und Sport werden auf eine besondere Weise verbunden. Damit Du beim Skifahren perfekt angezogen bist, sind Skihandschuhe ein wichtiger Teil Deiner Skibekleidung. Diese und weitere, wie eine Skihose, Skijacke oder Skibrille, kannst Du in unserem Skisport Shop kaufen.

Wer perfekte Skihandschuhe kaufen will, der sollte zum einen seine Handschuhgröße kennen. Wie Du sie ermittelst, erklären wir Dir und auch die Vorteile, der hochwertige Skihandschuhe von Reusch, Leki, Hestra oder Mc Kinley, die Du bei uns kaufen kannst.

Skihandschuhe kaufen Freeride Skiing

Warum Skihandschuhe kaufen und nicht den Winterhandschuhe verwenden?

Weil es einfach keinen Sinn macht. Um Dich mit dieser simplen Antwort nicht im Schnee stehen zu lassen: Winterhandschuhe halten Dich zwar warm, ihnen fehlen aber die verschiedenen Funktionen, welche hochwertige Skihandschuhe von Hestra, Leki oder Reusch auszeichnen.

 

  • Schütz vor Nässe: Diese Eigenschaft des Handschuhs für Skifahrer erscheint selbstverständlich. Jedoch muss man bedenken, dass er viel extremeren Bedingungen ausgesetzt ist, als der übliche Winterhandschuh.
  • Griffigkeit: Um optimalen Halt an den Griffen Deines Skistocks zu finden, wird angerautes Leder sowie Silikon verwendet.
  • Ergonomie: Um die Haltung Deiner Hände zu unterstützen, ist die Ergonomie des Skihandschuhs an die Griffhaltung angepasst.
  • Schutz: Stürze sind beim Skifahren keine Seltenheit. Daher ist ein Skihandschuh an besonders anfälligen Punkten wie dem Daumengelenk oder Handgelenk, verstärkt.
  • Wärme: Auch Skihandschuhe sollen warmhalten und zwar wärmer als es Winterhandschuhe tun. Denn bei Temperaturen, die zweistellige Minusgrade erreichen, ist es wichtig, auf hochwertige Materialien zu setzen.

 

Gerade beim Wärmegefühl scheiden sich die Geister. Wenn Du schnell frierst, dann solltest Du einen dickeren Skihandschuh wählen. Abzuraten ist von Skihandschuhen aus Polyacrylwolle. Wolle saugt die Feuchtigkeit wie ein Schwamm auf. Sie wird im Laufe des Prozesses immer schwerer. Damit der Fahrspaß nicht verloren geht, raten wir zu erstklassigen Handschuhen wie Du sie von Hestra, Arc´teryx oder Schöffel online kaufen kannst.

Was sind die funktionalen Details hochwertiger Skihandschuhe?

Skihandschuhe für Damen und Herren besitzen verschiedene funktionale Details. Sie ergeben sich aus den Eigenschaften, die ein Skihandschuh mit sich bringen soll. Ob Damen Skihandschuhe oder Herren Modelle, bei allen findet sich eine wasserabweisende oder wasserdichte Oberfläche. Weitere Details sind:

 

  • Die Membran – ist für optimale Atmungsaktivität in vielen Handschuhen.
  • Eine Wattierung – je nach Bedarf unterschiedlich dick.
  • Echtleder – ein robustes Material für eine lange Verwendungsdauer.
  • Silikon – macht Deine Skihandschuhe rutschfest.

 

Besondere Details findest Du beim 2 in 1 Skihandschuh von Hestra. Er besteht aus einem äußeren wasserdichten Handschuh und einen Innenhandschuh mit Fleece. Der Fleecehandschuh kann herausgenommen werden. Auch das Andock System bei Leki Skihandschuhen ist etwas Besonderes. Mit diesem können sich Skifahrer schnell und einfach mit ihren Skistöcken verbinden und bei Bedarf, hierzu zählen auch Stürze, löst das System den Handschuh vom Skistock – mit nur einem Klick.

Passende Handschuhgröße bestimmen und der perfekte Sitz

Wenn es um den optimalen Sitz für Deine Handschuhe zum Skifahren geht, dann sollte zwischen dem Handschuhinneren und Deiner Haut etwas Platz sein. Die dünne Luftschicht dient der Isolation, da bei einem zu engen Schnitt die Wärme der Hände sofort an das Material weitergegeben würde. Ist der Skihandschuh zu weit, geht Dir das Gefühl für die Bewegung verloren. Daher ist es umso wichtiger, die passende Skihandschuh Größe zu bestimmen.

So gehst Du vor:

 

  • Maßband bereitlegen.
  • Hand leicht gebeugt lassen.
  • Das Maßband über Daumenballen und dem Ende der Finger (unterhalb der Fingerknöchel) platzieren.
  • Maßband horizontal, an dieser Stelle, um die gesamte Hand legen.

 Skihandschuhe Größe ermitteln bei Intersport Wohlleben

Einen Fäustling oder einen Fingerhandschuhe wählen? Wenn Du zum Frieren neigst, dann sind Fäustlinge die erste Wahl. Wer einen perfekten Griff schätzt und sich mehr Feinfühligkeit wünscht, bevorzugt Fingerhandschuhe.

Imprägnierung und Pflege von Skihandschuhen

Die Pflege Deiner neuen Skihandschuhe von Intersport Wohlleben orientiert sich grundsätzlich an den Vorgaben des Herstellers. Dennoch gibt es allgemeine Tipps, welche für Reusch Handschuhe ebenso gelten, wie für Handschuhe von Leki, Hestra und Mc Kinley.

 

  • Keinen Weichspüler oder Vollwaschmittel verwenden.
  • Vor dem Waschen den Innenhandschuh entfernen.
  • Reiß- und / oder Klettverschlüsse verschließen.
  • Handschuhe mit einem Leder- oder GoreTex-Anteil dürfen nicht in die Waschmaschine!
  • Skihandschuhe nicht in den Trockner geben!

 

Nachdem Waschgang oder dem Waschen per Hand, kannst Du die Skihandschuhe in ein Handtuch einwickeln. Dann das Wasser von den Fingern des Textils bis zum Handgelenk herausdrücken. Im Warmen trocknen lassen aber nicht auf die Heizung legen.

Tipp: Wenn Du den Handschuh über einen Flaschenkopf stülpst, trocknet er besser.

Nach jeder Wäsche und auch vor der ersten Verwendung sollte der Skihandschuh imprägniert werden. Leder wird mit Lederbalsam behandelt, um das Material vor Brüchigkeit zu bewahren. Bei Intersport Wohlleben in Dörfles Esbach beraten wird Dich gerne noch intensiver zum Thema Skihandschuhe kaufen. Wir freuen uns auf Dich!

Zuletzt angesehen